Lapper2_k

Anlagen auf dem Bauhof der Gemeinde Lappersdorf
Gesamtleistung 30,7 kWp, Inbetriebnahme 21.7. 2004
 (Normierte Daten der Wechselrichter.
Sie werden monatlich aktualisiert.  Erträge der Einspeisezähler können um einge % davon abweichen.)

* Beim Solarförderverein Deutschland sfv sind über 16000 Anlagen erfasst.

Planung: ZGT Zügner Gebäudetechnik

Erbauer: Fa. Stegerer, Sinzing
Neuaufbau 2018: Sonnenstrom Bauer

Die Module der Anlage wurden am 22.3.2018 abgebaut und am 4.4.2018 neu in Betrieb gesetzt.

Zur Technik der Anlagen und Zählerständen hier klicken

Erträge im Jahr 2020

Anlage

Größe kW

Jan

Feb

Mrz

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

gesamter Jahresertrag

Abwei- chung vom sfv

norm.

absolut

B

2,75

29

46

109

156

 

 

 

 

 

 

 

 

340

935

+ 10 %

2,75

28

46

108

156

 

 

 

 

 

 

 

 

338

931

+ 9 %

G

2,75

29

46

110

158

 

 

 

 

 

 

 

 

343

944

+ 11 %

He

1,52

22

43

105

154

 

 

 

 

 

 

 

 

323

491

+ 4 %

Ho

2,75

29

47

108

152

 

 

 

 

 

 

 

 

336

923

+ 8 %

2,75

29

46

108

154

 

 

 

 

 

 

 

 

337

927

+ 9 %

2,75

29

48

109

156

 

 

 

 

 

 

 

 

343

942

+ 11 %

S

2,75

29

48

110

157

 

 

 

 

 

 

 

 

343

943

+ 11 %

2,75

29

46

108

155

 

 

 

 

 

 

 

 

338

931

+ 9 %

U

2,75

29

46

110

158

 

 

 

 

 

 

 

 

343

944

+ 11 %

2,75

29

46

110

158

 

 

 

 

 

 

 

 

343

944

+ 11 %

W

2,475

29

47

110

158

 

 

 

 

 

 

 

 

344

852

+ 11 %

1,65

21

41

98

142

 

 

 

 

 

 

 

 

303

500

- 2 %

Mittel

 

28

46

108

155

 

 

 

 

 

 

 

 

337

11158

+ 9 %

regionales Mittel

sfv*

27

45

98

140

 

 

 

 

 

 

 

 

310

-

0

Anlagen G und U2 haben keine Fernanzeige und wurden deshalb auf U1 gesetzt.

 

Anlagen mit kleinen WR haben typisch kleinere spezifische Erträge.

 

Erträge im Jahr 2019

Anlage

Größe kWp

Jan

Feb

Mrz

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

gesamter Jahresertrag

norm.

absolut

B

2,75

23

59

93

143

120

168

150

131

103

65

28

30

1114

3063

2,75

23

58

92

143

119

168

150

130

103

64

28

30

1107

3043

G

2,75

23

59

93

145

121

171

153

133

105

65

28

30

1127

3099

He

1,52

19

55

87

138

115

158

142

124

100

61

22

25

1047

1591

Ho

2,75

24

62

92

140

119

168

150

130

103

65

28

30

1111

3056

2,75

23

61

92

142

119

167

149

130

103

64

28

30

1108

3047

2,75

24

62

93

144

120

169

150

131

104

65

28

30

1120

3080

S

2,75

24

62

93

144

120

169

151

132

104

65

28

30

1122

3087

2,75

23

56

89

142

117

170

152

129

102

64

25

30

1100

3026

U

2,75

23

59

93

145

121

171

153

133

105

65

28

30

1127

3099

2,75

23

59

93

145

121

171

153

133

105

65

28

30

1127

3099

W

2,475

23

61

93

146

122

171

153

133

104

65

28

30

1131

2798

1,65

18

55

83

130

109

149

134

118

95

58

22

24

995

1624

Mittel

 

23

59

91

142

119

167

149

130

103

64

27

29

1103

36555

regionales Mittel

sfv*

22

64

85

130

108

148

135

118

94

64

28

30

1035

-

Anlagen G und U2 haben keine Fernanzeige und wurden deshalb auf U1 gesetzt.

Anlagen mit kleinen WR haben typisch kleinere spezifische Erträge.

Erträge im Jahr 2018 bis 17. Mrz.

Anlage

Größe kWp

Jan

Feb

1. bis 17. Mrz

normierter Jahresertrag

Jahres-
ertrag

Abw. vom Mittel

Abw. vom sfv Jan+Feb

B

2,56

7

23

15

44

375

-37%

-63%

2,56

16

50

37

102

+46%

-18%

G

2,56

6

21

15

41

105

-41%

-70%

He

1,28

18

69

48

135

173

+95%

+10%

Ho

2,56

6

20

10

35

569

-50%

-68%

2,56

14

44

33

91

+30%

-27%

2,56

15

47

35

96

+38%

-22%

S

2,56

7

24

17

47

256

-33%

-61%

2,56

8

26

19

53

-24%

-57%

U

2,56

14

44

32

90

318

+28%

-27%

2,56

5

17

13

34

-51%

-72%

W

2,56

16

50

37

103

354

+47%

-17%

1,28

8

37

26

71

+2%

-43%

Mittel

30,72

11

35

25

70

2150

0

-43%

regionales Mittel

sfv*

20

59

-

-

-

-

-

Erträge von früheren Jahren hier klicken

Erträge im Jahr ab 4.4.2018

Anlage

 

Apr

Mai

Jun

Jul

Aug

Sep

Okt

Nov

Dez

gesamter Jahresertrag

norm.

absolut

B

 

131

158

143

154

139

112

85

30

16

1012

2776

 

130

158

143

154

139

112

84

29

16

1067

2915

G

 

131

104

144

155

136

112

85

29

16

953

2614

He

 

125

150

136

146

130

109

81

25

11

1049

1562

Ho

 

129

158

144

155

140

113

85

30

16

1006

2759

 

129

158

143

153

138

112

85

29

16

1055

2884

 

131

159

144

154

140

113

85

30

17

1070

2923

S

 

131

159

98

44

136

113

85

30

16

859

2352

 

125

151

145

156

140

113

85

30

17

1014

2779

U

 

132

161

146

157

142

114

86

30

16

1073

2935

 

131

160

145

156

120

112

85

29

16

1096

3008

W

 

132

161

146

156

141

114

85

30

16

1083

2688

 

118

143

130

138

124

104

78

24

11

942

1527

Mittel

 

129

153

118

132

123

93

70

24

13

925

30510

regionales Mittel

sfv*

130

142

125

133

126

104

84

31

14

1046

-

Die April-Erträge wären um 7% höher gewesen, wenn sie schon ab 1. April gelaufen wären.
Die störungsfrei laufenden Anlagen (schwarz) haben einen um 5%  bis 10% höheren Ertrag als der regionale Durchschnitt des sfv.

Anlagen G ab 22.5. neuer Wechselrichter, Erträge werden manuell erfasst
Anlage S1: ab 9.6. bis Juli Teilausfälle, vermutlich Überlastung des WR
Anlagen mit kleinen WR haben typisch weniger Erträge.
U: WR-Ausfall 19. bis 23. August
G und U: Werte geschätzt, da Anlagen lt. Einspeisezähler gut laufen.